Startseite

 

 

Fussreflexzonenmassage

Alle unsere Körperorgane und Körperregionen sind kleinen begrenzten Flächen an den Füßen zugeordnet. Durch sanften und auch stärkeren Druck kann man diese Fußreflexzonen stimulieren. Im Umweg über das Gehirn wird durch diese Massagemethode der zugehörige Organbereich mit Energie versorgt und zu normaler Funktion angeregt. Die Reflexzonentherapie am Fuß aktiviert so unsere körpereigenen Selbstheilungskräfte.
Bei folgenden Indikationen kann die FRZ-Massage unterstützend eingesetzt werden:
Wirbelsäulen-, Gelenk- und Muskelbeschwerden, Beschwerden im Magen-Darm- Bereich, chron. Verstopfung, Unterleibsbeschwerden, Menstruationsstörungen, Lymphatische Belastungen, Schlafstörungen, Seelischer Überlastung und Stress, oder einfach zum Entspannen und geniessen.
Um eine optimale Wirkung der Behandlung zu erzielen, ist eine Nachruhe von 20 bis 30 Minuten erforderlich.


Ich bin für sie da!

Naturheilpraxis
Angelika Schramm
Aueweg 12
34613 Schwalmstadt

Telefon: 06691-3938
Handy: 0162-172 61 12
E-Mail
angelikaschramm1@gmail.com